ÜBER UNS

14 Schulen im Verbund

SCHULVERBUND VECHTA - gemeinsam mehr erreichen

Der Schulverbund Vechta wurde im November 1998 mit dem Ziel gegründet:

GEMEINSAM MEHR ERREICHEN!

 

Dieses Ziel gilt auch heute noch, obwohl an Schulen immer vielfältigere Anforderungen gestellt werden. Durch die gemeinsame Arbeit von 14 Schulen erreichen wir mehr.

 

Verbesserung der Schulqualität

  •  Handlungsstrukturen verändern, wie erreiche ich was?
  •  Vorbereitung der Schüler auf die Berufswelt.
  •  Präventionsarbeit.
  •  Besondere Förderangebote.
  •  Zusätzliche Unterrichtsangebote.
  •  Evaluation von Unterrichtsergebnissen.
  •  Besondere Fortbildungsangebote für Lehrpersonal.

 

Mit Kooperationspartner Kompetenzen fördern.

  •  Berufsbildende Maßnahmen.
  •  Berufsorientierung.
  •  Kompetenzanalysen.
  •  Präventionsmaßnahmen intensivieren.

 

Stärkung des Schulmanagements

  •  Regelmäßiger Austausch auf Basis von informellen Schulleitertreffen.
  •  Gegenseitige Unterstützung im Schulleitungshandeln.
  •  Gemeinsame Fortbildungsangebote.

 

 

Der Schulverbund besteht aus 14 eigenverantwortlichen Ober- / Haupt- und Realschulen des Landkreises Vechta.  Die Gremien des Schulverbundes machen Vorschläge und geben Denkanstöße. Jede einzelne Schule entscheidet dann in ihren Entscheidungsgremien über die Belange der eigenen Schule.

Es handelt sich um einen informellen Schulleiterkreis im Sekundarbereich I, der inhaltlich und organisatorisch konstruktiv und gleichberechtigt kooperiert. Es findet ein regelmäßiger persönlicher Austausch und Beratung z.B. über aktuelle Problemstellungen,  gemeinsam erkannte Handlungsfelder oder regionale Projekte statt.

 Werden landkreisweite gleiche Handlungsweisen für notwendig gehalten, werden Absprachen vereinbart, die dann von den Entscheidungsgremien der einzelnen Schule beschlossen werden.

 

 

 

Schulverbund Vechta

Mühlenbach 5
D-49439 Steinfeld

GERMANY

 

info@schulverbund-vechta.de

Telefon  05492 981 215